Herzlich Willkommen…

 

           Logo-20121a

…auf Gamerschlagshof in Xanten am Niederrhein.

Schön, dass Sie da sind!

Bleiben Sie doch eine Weile und schauen sich mal um …

Wir laden Sie ein zu einem virtuellen Rundgang auf
einem alten niederrheinischen Gutshof.
Seien Sie auf diesen Seiten mit uns ein wenig der Historie,
aber vor allem der “Natur auf der Spur”.
Ihr Hof-Team

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Aktuell:  Wir haben Heckenschnitt abzugeben an Selbstabholer.

Ideal für Benjeshecken oder zum Mulchen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+++ Fleischverkauf aus aktueller Schlachtung +++

Wir haben frisches Fleisch vom Mangalitzaschwein, Bunten Bentheimer- Schwein, Flugenten (Barbarieenten), Hühnern und Bronzeputen im Angebot. Alle Tiere stammen von unserem Hof.

 

Unsere Verkaufszeiten:

 

Zu den Terminen “Hofführung” oder nach Vereinbarung 02801 /9884224 oder per E-Mail.

Alle Artikel sind direkt bei uns auf dem Hof erhältlich.

 

 

 

Gemüsekiste war gestern, heute ist das Fleischpaket dran.

„Kochen oder braten Sie doch mal etwas, das Sie noch nie oder lange nicht mehr zubereitet haben“ …

 

Bei uns gibt es außer den „normalen“ Fleischteilen auch:

 

Vom Bunten Bentheimer Schwein und vom Mangalitzaschwein:

– Rippchen
– Dicke Rippe
– Markknochen
– Beinscheiben
– Beinscheibe mit Schwanz
– Schwanz
– Eisbein
– Pfötchen
– Gestreifter Speck
– Grillspeck
– Nieren

– Hundeknochen

 

Von der Bronzepute:

– Putenwings
– Putenhals

 

Und:

– Hühnerleber, Hühnerherzen, Hühnermägen

– Entenleber, Entenherzen, Entenmägen

– Putenleber, Putenherzen, Putenmägen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Geburtstag!  Gamerschlagshof ist 700 Jahre alt!

 

„Tag des offenen Hoftores“ anlässlich des 700jährigen Jubiläums Archehof Gamerschlagshof Xanten

Wann: 03.10.2015 zwischen 11.00-17.00 Uhr

Wo: Arche- und Lernbauernhof Gamerschlagshof Grenzdyck 3 46509 Xanten

 

!!! WAHNSINN – DANKE – KLASSE – Über 2.300 (!) Besucher beim “Tag des offenen Hoftores” !!!

Damit haben wir bei Weitem nicht gerechnet!

Über 2.300 Gäste besuchten uns heute bei schönstem Wetter und “buntem” Programm zwischen 11.00 Uhr und 17.00 Uhr auf dem Hof. Die Führungen waren teilweise mit bis zu 100 Personen überfüllt.

Die Xantener Landfrauen meldeten bereits am frühen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen “ausverkauft”.

Es wurden viele “alte” Xantener begrüßt, aber auch zahlreiche Menschen aus der näheren und weiteren Umgebung. Eine Dame ist extra aus der Nähe von Oldenburg angereist!

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und vor allem auch bei der Presse, die uns so hervorragend im Vorfeld unterstützt hat!

12088436_785018478287202_5579484081077217228_n

12122477_1040575445973650_548897326203138314_n12068517_781510731971310_4874853264787438925_o

DSC09194

 

 

 

 

12143194_1040575162640345_2323983439779201220_n

P1050211a

 

P1050322a

 

Unsere Vorankündigung:

Am Samstag, den 3. Oktober 2015 ab 11.00 Uhr, feiert der Arche- und Lernbauernhof Gamerschlagshof Grenzdyck 3 in Xanten sein 700 jähriges Jubiläum mit einem „Tag des offenen Hoftores“.

Im Rahmen eines Forschungsprojektes zur Geschichte des Hofes konnte dieses einmalige Jubiläum kürzlich erst dokumentiert werden. Heute ist der Gamerschlagshof der einzige GEH-Archehof  im Kreis Wesel (GEH = Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen).

In der Zeit von 11-17 Uhr gibt es jede Menge auf dem Hofgelände zu entdecken: Die regelmäßigen Führungen mit Vorstellung der vom Aussterben bedrohten Haustierrassen, wie zum Beispiel  „Bunte Bentheimer“-Schweine, Deutsche Sperber, Ungarische Wollschweine, Deutsche Großsilber, Bronzeputen und Emdener Gänse, sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet. Zudem gibt es im Rahmen der Führungen aktuelle Kurz-Informationen zur Geschichte des ehemaligen Gutes durch Historiker T. Michalak.

Die Jagdhornbläser Xanten-Sonsbeck geben ein Ständchen und die Landfrauen sorgen für Kaffee und Kuchen. Heinz Holtwick aus Sonsbeck präsentiert eine Lesung „auf Platt“, der Maler Martin Hatscher zeigt in der Tenne ausgewählte Bilder mit Xantener Motiven und lässt sich beim Entstehen eines Bildes über die Schulter schauen. Ebenso gibt es Erklär-Stationen zu verschiedenen Themen des Archehofes sowie Präsentationen von Werkstudenten des Gamerschlaghofs, die ihre interessanten Projekte vorstellen werden. Darüber hinaus werden sich ausgewählte Institutionen rund um das Thema Landwirtschaft und Archehof mit Ständen vorstellen.

Der Eintritt ist frei. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Der Archehof Gamerschlagshof liegt mitten im Naturschutzgebiet. Die Zufahrt erfolgt über die L 480 und die Straße Grenzdyck.

 

Weitere Informationen:

Arche- und Lernbauernhof Gamerschlagshof

Grenzdyck 3, 46509 Xanten

0 28 01-9 88 42 24

www.gamerschlagshof.de
facebook: Arche und Lernbauerhof Xanten Gamerschlagshof

 

Die NRZ schreibt:

http://www.derwesten.de/nrz/region/niederrhein/leben-auf-dem-gamerschlagshof-id11102811.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Waren Sie schon im Kino? “Der Bauer und sein Prinz”

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Lokalzeit auf WDR 3 am Sa., 21.09.13 um 19:30

 

Lokalzeit auf WDR 3 am 22.07.13 um 18 Uhr und um 19:30 Uhr
Rheinische Post am 23.07.13

 

Niederrhein-Nachrichten am 24.07.13

 

NRZ am 17.05.13